Top-Tipps für einen schlanken Körper

Gesundheit Sport

Slim – 10 Tipps für einen schlanken Körper

altea.me unterstützt Extinction Rebellion Fridays for Future.

Den Heißhunger bekämpfen? Schlank bleiben. Was machen schlanke Frauen richtig? Es ist ganz einfach, ohne Diäten oder so.

  1. Koche selbst, gesund und biologisch. Mehr garen und dann einfrieren. Fertiggerichte nur in Ausnahmefällen – sie enthalten Zucker, Zucker, Zucker, Zucker. Das macht Dich nicht schlank!
  2. Das Trinken von Wasser vor dem Essen reduziert den Hunger und spült Giftstoffe aus.
  3. Das Essen mit einem hohen Anteil an Ballaststoffen macht Dich automatisch schneller satt.
  4. Wenig Salz. Zu viel Salz speichert Wasser und pumpt die Zellen auf. Slim geht anders.
  5. Richtig kauen – sollte eigentlich Tipp Nummer 1 sein. Nur wenn die Nahrung gut gekaut wird, ist sie leicht verdaulich. Auch das Gefühl der Fülle wächst.
  6. Nichts Frittiertes – Punkt! Pommes Frites machen einen fett, nicht schlank.
  7. Keine Diäten. Besser die Lebensbedingungen anpassen. Und die Ernährung grundlegend verändern. Diäten regen den Körper an, mehr Fett zu speichern und den Stoffwechsel zu verlangsamen.
  8. Obst nur am Morgen. Obst ist gesund, zu viel ist ungesund, zu viel Zucker – also kein Obst als Nachtisch zum Mittag- oder Abendessen…..
  9. Bewegung & Sport. Ohne sie geht es nicht! Fettleibigkeit aufgrund von Bewegungsmangel ist eine der Hauptursachen für Gewichtszunahme. Tägliche Spaziergänge sind ausreichend.
  10. Statt süßer Vollmichschokolade besser “schwarze Schokolade”. Und nicht zu viel aufbewahren. Es ist wunderbar, seinen Geschmack auf den Kakau anstelle von Zucker zu einzustellen, aber es dauert eine Weile.

Hilf mit den Klimawandel abzuwenden

Anzeige



Zurück zum Anfang der Seite

Verfügbar in: Deutsch English (Englisch) Español (Spanisch)

Bewertungsübersicht

Awesome Content about sports
Zusammenfassung
4

1 Kommentare zu“Top-Tipps für einen schlanken Körper

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.