Costa Blanca Reise Verkehrsmittel - Travel - Viaje - Bus - Auto - Airplane - Flugzeug - Bahn - Train - Tren

Costa Blanca Urlaub – wie Anreisen?

Region - Costa Blanca Region - Provinz Alicante Region - Valencianische Gemeinschaft Reisen & Ausflüge

Costa Blanca Urlaub – wie Anreisen?

Zur Reise an die Costa Blanca gibt es im Wesentlichen 4 Möglichkeiten. Zu Fuß gehen und mit dem Rad fahren habe ich hier nicht bearbeitet. Es sind das Flugzeug, das Auto und der Bus oder die Bahn. Von München aus sind sind es ca. 1.850 Autokilometer um zur Costa Blanca zu kommen. Entsprechend mehr sind es, je weiter nördlich Du wohnst. Die Distanz Manchester Alicante beträgt 1.500 Meilen – ca. 2.400 km. Von Stockholm oder Oslo aus sind es über 3.000 km.

altea.me unterstützt Extinction Rebellion & Fridays for Future & Science4Future. Kein Affiliate Link 😉
(* = Affiliatelink/Werbelink – mehr Infos, wie ich es mit Werbung & Partnerlinks hier bei altea.me halte)

Anzeige



Anleitungen und Tipps für die Costa Blanca Reise

2.000 bis 3.000 km: Das sind Entfernungen, die am schnellsten mit dem Flugzeug zu bewältigen sind. Gibt es bessere Alternativen? Denn Fliegen bedeutet sehr viel CO2. So stellt sich in Zeiten einer nahenden Klimakatastrophe die Frage nach dem besten Verkehrsmittel. Bei welchem ist das Verhältnis zwischen ökologischer Notwendigkeit und ökonomischer Machbarkeit verantwortbar?

Und was sind die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Reisearten an die Costa Blanca? Welche Belastungen, Risiken und Kosten entstehen. In diesem Artikel und den zugehörigen Beiträgen gebe ich Dir Hinweise und Tipps um Deine Reiseentscheidung gut treffen zu können.

Z.B. in einem ergänzenden Artikel mit 10 elementaren Tipps zum Mietwagen buchen. Wie kannst Du betrügerische oder überteuerte Angebote vermeiden. Dort findest Du umfangreiche Checklisten zur Mietwagenbuchung um den Fallen dubioser Mietwagenfirmen zu entgehen. Kostenlos als Download und ohne Anmeldung bei altea.me downloadbar. Als PDF Datei und auch im Excel XLS Format.

Weitere Artikel zum Thema Urlaub an der Costa Blanca

Die Reise zur Costa Blanca ist einer der thematischen Schwerpunkte meines Artikels Costa Blanca Urlaub günstig. Als der Text für diesen Abschnitt zu umfangreich wurde, habe ich das Thema ausgelagert. Gedanken zur Anreise an die Costa Blanca und den Verkehrsmitteln findest Du nun in diesem eigenständigen Artikel. Und hier kommst Du zu einer Übersicht aller Artikel der Kategorie Costa Blanca bei altea.me.

Verkehrsmittel zur Reise an die Costa Blanca

Gibt es eine Anreise bei der Du Geld und CO2 sparen kannst? Flugzeug, Auto, Bus, Zug?
CO2 kompensieren kannst Du bei Atmosfair.

Die Anfahrt mit dem eigenen Auto

Eine Reise zur Costa Blanca mit dem eigenen Auto solltest Du Dir sehr gut überlegen. Ich rate bis auf die weiter unten beschriebenen Ausnahmen davon ab! Ich bin selbst früher oft von München nach Altea mit dem Auto gefahren. Fast jedes Jahr, mehrmals.

Meine Ausreden waren: “Ich muss viel transportieren, ich will unabhängig am Urlaubsort sein und Geld sparen”. Nichts davon trifft heute zu. Beiladungen bei Umzugsfirmen sind günstig. Und auch ein Mietwagen an der Costa Blanca ist günstig. Dazu macht er Dich unabhängig. Mit dem eigenen Auto zu fahren hat mir jedenfalls kein Geld eingespart. Aber dazu später.

Meine Anreisen mit dem Auto

Mit Abstand gesehen war es eigentlich immer Stress. Damals hätte ich das aber nie zugegeben. Ich fuhr meist die Strecke über Genf nach Valence zur A7 (l'Autoroute du Soleil). Auf die triffst Du südlich von Lyon. Dann fährst Du auf der teuren, gebührenpflichtigen, französischen Autobahn weiter Richtung Marseille und dann die französische Küste entlang Richtung Spanien.

Von Genf zur französischen Autobahn auf einer einspurigen Strecke. Das waren viele anstrengende km. Stunden hinter LKWs herfahren, auf einer, schweizerischen Bundesstraße durch die Berge. Die besser ausgebaute Strecke zurück um bei Lyon auf die Autobahn zu fahren, empfand ich als zu großen Umweg. Und auch die Alternativstrecke über Karlsruhe (ohne Landstraße) gefiel mir nicht wirklich – zumindest von München aus.

Risiken beim Autofahren

Dazu kam die Übermüdung am Ende der Reise mit der dadurch stark erhöhten Unfallgefahr. Das Pannenrisiko und die vielen nervige Staus um die Großstädte Lyon, Barcelona, Valencia herum. Vor allem, wenn ich dort zur Rush Hour ankam.

Manchmal wünschte ich mir schon sehr die Reise wäre in Barcelona zu Ende gewesen. Die Costa Brava ist knapp 1350 km von München entfernt. Das geht mit zwei Fahrern so gerade noch an einem Tag mit dem Auto. Zumindest, wenn es der Verkehr zulässt. Ich habe nach der Ankunft in Altea mindestens einen Tag gebraucht um mich etwas zu erholen.

Ist der Costa Blanca Urlaub mit dem Auto günstig oder teuer?

Die Spritkosten für meinen sparsamen Diesel plus die Autobahngebühren beliefen sich vor ein par Jahren auf über 500€ hin und zurück. Ohne die Pkw Abnutzung. Es sind ja dann insgesamt doch ca. 5.000 km mit ein paar Ausflügen am Urlaubsort. Wenn Du richtig rechnest und die durchschnittlichen Vollkosten  eines PKW (Abnutzung & Wertverlust) mit etwa 40 bis 60 Cent je km ansetzt, ist es richtig teuer.  Alleine das Auto fahren kostet 2.500€. Dazu kommen Autobahngebühren und überteuerte Raststätten. Ist das noch in Deinem Budget enthalten. Und ist das der Urlaub und Erholungswert, den Du Dir wünscht?

Fazit – Flugzeug schlägt  Auto

Das Auto ist sogar zur Hauptreisezeit mit 5 Personen im Auto nicht günstiger als das Fliegen. Die Reise an die Costa Blanca  mit dem Auto ist auch in der sehr teuren Schulferienzeit nicht günstger. Auch bei Flugpreisen um die 300€ / Person sparst Du nichts. Und es ist eine sehr weite Reise für eine Autofahrt. Es sind so um die 2.000 km aus DE. Aus den skandinavischen Ländern noch weit mehr. Das geht nicht wirklich gut an einem Tag. Vor allem mit Kindern.

Ich bin zwar als junger Mann auch schon mal 16 -20 Stunden durchgefahren. Aber was für ein Unfug und, wie gefährlich war das denn? Um sicher anzukommen brauchst Du eine teure Unterkunft für einen Zwischenstop. Und die Family hat Hunger. Letztlich kommst Du mit Deiner Familie ziemlich gerädert an der Costa Blanca an. Und Du musst ja auch wieder zurück fahren.

Unabhängigkeit am Urlaubsort – Mietwagen

Das Argument der Unabhängigkeit am Urlaubsort zählt nicht um mit dem eigenen Auto anzureisen. Denn es gibt sehr günstige Mietautos. Wenn Du anstatt in der teuren Altstadt oder am Strand zu essen nur ab und zu ein paar Kilometer ins Inland fährst, sparst Du das schon ein.

Anmerkung: Den restlichen Text dieses Abschnitts zum richtigen Anmieten eines Mietwagens im Urlaub habe ich ausgelagert. Er war mit den Checklisten zu umfangreich. Du findest den Beitrag Mietwagen richtig buchen mit allen Checklisten hier. Ich empfehle die beiden Anbieter Sixt Budget*  und Avis* New Years Special.

Fazit

Mein Fazit: Das Auto ist für mich keine Alternative um Kosten zu sparen! Die CO2 Bilanz bis 2-3 Personen ist schlechter als beim Flugzeug. So macht es auch ökologisch nur Sinn wenn der Wagen ganz voll ist. 5 Leute 2 Tage lang zusammengepfercht im Auto? In der Regel verlierst Du 4 bis 6 Urlaubstage. Die Reisezeit ist länger, die Erholungsphase kürzer, die Anreise teurer. Ein Mietwagen kostet fast nichts, wenn Du ab und zu im Hinterland essen gehst. Denk nochmal darüber nach. Aber es gibt eine Ausnahme!

Ausnahme – die Autofahrt als Teil des Urlaubs

Costa Blanca Urlaub mit Hund Foto Holiday with dog - vacaciones con perro 15Mit dem Auto zu reisen kann auch eine Alternative sein. Dann aber gestalte die Autofahrt selbst als Teil Deines Urlaubs. Ohne Zeitdruck, mit Stops und Übernachtungen.

Du kannst Orte besuchen, die Du / Ihr schon immer sehen wolltet. Bei entsprechender Planung und geeignetem Hund kannst Du so auch einen Hund problemlos mitnehmen. Sogar an die dafür doch eigentlich zu weit entfernte Costa Blanca. Ein Urlaub mit Familie und Hund kann ein unvergessliches Erlebnis sein.

Hier der Link zum ausführlichen Artikel Costa Blanca Urlaub mit Hund. Dort findest Du Infos und Tipps zu den Einreisebestimmungen, dem Papierkram, den Versicherungen, der Reisetasch für den Hund. Und Medizinische Tipps und Links zur Hunde Reiseapotheke. Schließlich auch noch 5 Checklisten für den Urlaub mit Hund. Dies kannst Du auch als PDF und bearbeitbares xls Excel File kostenlos herunterladen. Und hier eine Fotogalerie Hundeurlaub am Strand mit über 100 tollen Hundefotos.

Fazit Urlaub mit Zwischenstopps

Die Zwischenstopps, Aufenthalte und Übernachtungen kannst Du im Internetzeitalter gut und günstig im Vorfeld organisieren. So eine Abenteuer Anreise ist überlegenswert und empfehlenswert. Eventuell sogar mit Hund. Etwas teurer als mit dem Flieger wird es aber leider werden. 😉

Reise zur Costa Blanca – Urlaub mit dem Zug

Anreise mit dem Zug - der Bahn Costa Blanca Urlaub günstig - Vacaciones baratos - cheap holidaysKurzes und knappes Fazit gleich am Anfang. Ökologisch ist die Bahn bei weitem am sinnvollsten! Ein Zug kommt mit dem gleichen CO2 Ausstoß etwa 50 mal weiter als ein Auto oder gar Flugzeug. Da gäbe es doch eigentlich nichts zu überlegen.

Die Bahn ist das ökologisch gesehen beste Verkehrsmitttel, das derzeit existiert. Ökonomisch aber ist eine Zugreise nach Spanien richtig teuer. Etwa 5 mal so teuer wie ein aktueller Billigflug. Warum nur, fragt man sich. Die viel beschworene politische Lenkungswirkung hin zu einer ökologisch vernünftigen und ökonomisch leistbaren Mobilität findet einfach nicht statt.

Zugticket – Kosten

Aktuell kostet ein einfaches Ticket von München nach Alicante etwa 250€ pro Person. Die Reise dauert nicht ganz 2 Tage. Du musst mehrfach umsteigen. Mit viel Gepäck zu einem anderen Bahnsteig hetzen – mit kleinen Kindern, oh mein Gott. Von Alicante brauchst Du noch einen Transfer zum Hotel oder Ferienhaus.

Die Tram – Schmalspurbahn führt von Alicante nach Denia. Sie fährt mit 1 mal Umsteigen die ganze Costa Blanca Küste Richtung Norden entlang. Es ist ein Bummelzug, der in jedem Kaff hält. Das ist wunderschön, wenn Du einen Ausflug machst und Zeit hast. Es ist anstrengend, wenn Du schon 2 Tage unterwegs bist. Der Alsa Bus von Alicante nach Benidorm kostet derzeit etwa 10€ / Person. 1 Stunde Fahrzeit. Und er fährt im Stundentakt. Das ist meine Empfehlung. Ein Taxi nach Benidorm kostet etwa 80 bis 100€. Die Fahrzeit beträgt knapp 45 Minuten.

Meine Erlebnisse bei einer Zugfahrt nach Spanien

Meine eigene Erfahrung mit dem Zug an die Costa Blanca zu reisen waren sehr negativ. Aber daran war ich selbst schuld! Denn ich wollte so schnell, wie möglich nach Altea kommen. Hätte ich das mit Zwischenstopps geplant, wäre vielleicht ein spannender Familien Trip daraus geworden. Aber das habe ich leider damals nicht gepeilt. So bin ich bin vor vielen Jahren mit meiner Frau und zwei damals noch kleinen Kindern (4 und 9) unbedarft und uninformiert mit dem Zug gefahren.

Das war Stress pur, vor allem die Zwischenaufenthalte und das Umsteigen. An Schlaf war nicht zu denken. In manchen Zügen in Spanien hatten wir nach dem Umsteigen morgens in der Stoßzeit zum Arbeitsbeginn keinen Sitzplatz. Und saßen nach einer Nacht ohne Schlaf hundemüde auf den Koffern. Ein Alptraum mit kleinen Kids.

Für eine Familie waren und sind die Fahrkosten im Vergleich zum Fliegen viel zu teuer. Einmal und nie wieder. Um günstig, schnell und stressfrei von Deutschland zur Costa Blanca zu kommen ist der Zug derzeit keine Option.. Denn gerade die direkte Zugverbindung zur Costa Blanca ist besonders schlecht. Meist geht es über Paris, Madrid nach Alicante oder Valencia Und dann irgendwie weiter.

Die positive Ausnahme – Optionen

Wie beim Autofahren gibt es lohnenswerte Ausnahmen. Wenn Du gerne Zug fährst und genug Zeit und Geld hast kann die Zuganreise zum Costa Blanca Urlaub sogar fantastisch sein. Die Fahrt ist dann schon ein Teil Deines Urlaubs. Vielleicht ein Tag in Paris, einer in Madrid und einer in Valencia. Oder Du fährst über Mailand nach Marseille und dann weiter nach über Barcelona und Valencia. Das sind alles sehenswerte und aufregende Städte. Optimal für eine entspannte, längere Anreise mit Zwischenstopps. Dafür ist die Anreise mit dem Zug optimal!

Bus & Zug Buchungs- / Auskunftsportal

Wenn Du eine Zug- oder Busreise planst empfehle ich das Bahn & Bus Ticket Portal Trainline*. Die Site ist komplett auf Deutsch. Aber Du kannst auch die wichtigsten anderen Sprachen einstellen. Trainline* ist ein englischer, internationaler Anbieter, der Zug und Busreisen weltweit anbietet. Zum gewünschten Datum sucht Dir das Portal ziemlich schnell alle möglichen Verbindungen und listet diese. Wenn es keine Zugverbindungen an Deinen gewünschten Zielort gibt, werden Dir auch die möglichen Busverbindungen angezeigt.

Ich finde Trainline*  deshalb interessant, weil das Portal mit den wichtigen Bahnetreibern für eine Fahrt Richtung Costa Blanca arbeitet. Je nach gewählter Strecke sind das die deutsche DB, die Schweizer SBB/CFF, die Österreichische OBB, die Französische SNFC und die Spanische renfe. Dadurch kannst Du auch außergewöhnliche Routen wählen und Dir Städte ansehen, die nicht auf der Standard Route liegen. Alternativ kannst Du das breite Angebot von Flixbus prüfen und buchen. Für unterwegs gibt es im Apple Store eine App für das Iphone. Natürlich gibt es auch eine App im Google Play Store für Android Mobiles.

Reise mit dem Bus an die Costa Blanca

Anreise mit dem Bus - der Bahn Costa Blanca Urlaub günstig - Vacaciones baratos - cheap holidaysPreislich gibt es aktuell (Januar) Angebote von um die 60€ pro Person. Ich weiß nicht, ob die Preise während der Schulferien ähnlich steigen, wie bei den Airlines. Jedenfalls kann der Bus preislich am ehesten mit den Billigfliegern mithalten. Allerdings braucht er fast 2 Tage.

Das ist sehr lange auf beengtem Raum zu sitzen – ohne Bett. Mache Kinder aber sind zwar die geborenen Bus Langfahrer und schlafen. Aber gerade für Kids ist eine lange Anfahrt – auch in einem Komfortbus – kaum erträglich. In Sachen Anstrengung für alle Familienmitglieder gilt daher Ähnliches, wie beim Autofahren. Da sind kurze 2,5 Stunden Flugzeit schon etwas anderes. In Sachen CO2 Ausstoß ist der Bus dem Auto und Flugzeug weit überlegen. Aber die Ökobilanz der Busreise ist bei weitem nicht so gut wie die einer Bahnfahrt.

Wie beim Bahnfahren empfehle ich das Bahn & Bus Ticket Portal Trainline*. Anmerkungen dazu beim Abschnitt oberhalb.

Fazit – Es gibt derzeit kaum Alternativen zum Fliegen

Auto

Wenn Du richtig rechnest kannst Du bei der Anreise mit dem Auto auch bei Vollbesetzung nichts einsparen. Dazu ist es sehr kräfteraubend. Es mag andere Gründe geben das Auto zu nutzen und die Anfahrt in den Urlaub einzubeziehen. Die Unabhängigkeit am Urlaubsort könntest Du aber mit einem kleinen und günstigen Mietwagen als Frühbucher weitaus billiger lösen. Damit kannst Du auch Ausflüge machen und weit günstiger Essen gehen.

Zug

Das Zug fahren ist ökologisch. Eigentlich die einzige richtige Wahl! Aber viel zu teuer, anstrengend und unbequem. Vor allem bei den einfachen, günstigsten Tickets. Eine Sitzplatzreservierung oder gar ein Schlafabteil gehen richtig ins Geld. Als Teil eines Urlaubs mit ausreichend Zeit und Aufenthalten ist Zug fahren eine sehr schöne Alternative.

Bus

Bus fahren ist preislich am ehesten mit dem Fliegen vergleichbar. Und ökologisch akzeptabler als Auto und Flugzeug. Wegen der langen Anreise ist es aber sehr anstrengend. Und es ist, wie Autofahren auch, viel gefährlicher als Fliegen. Das muss ich mir immer selbst vorsagen, denn ich habe Flugangst. 😉

Flug

Ich sehe mir vor der Flugbuchung oft bei flüge.de* die Möglichkeiten an. flüge.de* ist nicht das ins Gerede gekommene Unister Unternehmen fluege.de mit “ue” geschrieben. Sondern ein nach meinen Erfahrungen seriöses Schweizer Unternehmen. Oft buche ich dann aber direkt bei der Airline. Manchmal ist flüge.de* günstiger. Vergleiche die Preise. Mal ist das eine, mal das andere Angebot für den gleichen Flug günstiger. Ich empfehle zur Flugauswahl und den Vergleich jedenfall flüge.de*

Anzeige



Zurück zum Anfang der Seite

Reise Informationen – Mobilität

Linksammlung zu Anreise und Mobilität (Link Artikel altea.me). Links zu den Flughäfen und Fuggesellschaften, die diese anfliegen. Dazu Verkehrsanbindungen – Links zu Taxi, Mietwagen, Bus, Bahn, Tram, Metro. Shuttle, Parkplätzen etc.. Alle Links zu Verkehrsanbindung rund um die drei Flughäfen Alicante, Murcia und Valencia.

Wenn Du den Deinen Reise CO2 Ausstoß kompensieren willst, kannst Du das hier bei Atmosfair.

Partner Empfehlung – Anzeige


Buchungsportale die ich schätze

  • Sixt Budget* Mietwagen Buchungen. Deutsches, international Unternehmen – Frühbucherrabatte.
  • Avis* New Years Special Mietwagen Buchungen. Seriöser Internationaler Anbieter
  • HappyCar*   ist ein deutsches Vergleichsportal für Mietwagen, das ich mag. HappyCar*   zeigt auch an, wenn Kunden mit einem Anbieter unzufrieden waren. Und die Online Bewertungen von HappyCar*   selbst sind mit über 4 Sternen im Vergleich zu vielen Autoverleihern sehr gut. Siehe hier bei Trustpilot.
  • FeWo-Direkt Spanien* für Ferienhäuser mein Favorit. Dort habe ich selber schon gemietet und vermietet.
  • Bei Hotels ist Booking.com* mit seiner Bestpreisgarantie und dem riesigen Angebot interessant.
  • flüge.de* ist nicht fluege.de sondern ein Schweizer Vergleichs- und Buchungsportal mit dem ich gute Erfahrungen habe.

Infos & Checklisten – kostenloser Download

Kostenloser Checklisten Download

Die Checklisten stehen im PDF und XLS Format zur Verfügung. Die Exeldateien sind im älteren xls Format gespeichert. Daher sind sie auch problemlos auch mit älteren Excel Verionen und mit Open Office oder Libre Office zu öffnen. So kannst Du die Checklisten um Deine eigenen, zusätzlichen Punkte einfach ergänzen. Ich habe die Dateien selbst bearbeitet und vor dem Upload mit Avira überprüft. Mein Uploadverzeichnis bei altea.me ist für externe Uploads gesperrt. 

Die Checklisten Mietwagen richtig buchen sind ab sofort in einem eigenen Beitrag – hier downloadbar.

Aktuelle Infos & Tipps
Ryanair Buchungen 2020

Mit dem Sommerflugplan 2020 ändert Ryanair wieder einiges. So z.B. die Abflugszeiten. Meist sind es nun sehr frühe Flüge. Ärgerlich, wenn Du eine Anreise zum Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln planst. So starten die Flugzeuge nach Alicante von meinem nächstgelegenen Ryanair Flughafen Memmingen im Sommer schon gegen 6:00 Uhr morgens. Prüfe die Buchungsseite und Zeiten Deiner für Dich am besten passendsten Airlines. Fast überall hat sich etwas geändert.

Änderungen bei Ryanair

Auch bei den Richtlinien für das Gepäck hat sich zu Beginn des Jahres 2020 viel geändert. Es gibt nun drei Buchungsklassen. Bei der aktuellen Buchung meiner Frau hat sich die Ryanair WebSite so dargestellt:

Die “Value” Buchung

Die angezeigten Preise im Auswahlmenü von Ryanair zeigen zunächst den Grundpreis an. Bei dem Klick auf den gewünschten Flug wird nur der Preis für die “Value”-Reise mit leichtem Gepäck angezeigt. Das ist eine kleine Tasche mit leichtem Gepäck. Die erlaubte Größe wird in diesem Buchungsschritt leider nicht angezeigt.

Aber altea.me gibt Dir diese Info. Die kleine Reisetasche muss unter der Ryanair Sitzplatz passen. Eine zweite Tasche ist nicht erlaubt, sei sie auch noch so klein. Die maximale Größe der kleinen Reisetasche bei der “Value” Buchung ist 40 x 25 x 20 cm.

Auch bei einer “Value” Buchung ist eine kostenpflichtige Sitzlatzreservierung möglich. Nach der Eingabe des Namens gelangst Du zur Sitzplatzreservierung. Die Benutzerführung ist jedoch etwas unübersichtlich. Denn Du musst erst ganz nach unten Scrollen um einen Sitzplatz auswählen zu können. Ganz unten angekommen kannst Du entweder den Button “zufällige Platzzuweisung” nutzen oder auf “Platzauswahl” klicken.

Die “Regular” Buchung

Es gibt noch die Buchungsauswahl “Regular”: Für alle, die mehr als das Nötigste (Zahnbürste & Co) brauchen. Damit erwirbst Du ab sofort auch den so genannten Priority Status. Dieser Status ist teurer. Stand heute beträgt der Aufpreis 20,85€.

“Regular” mit Priority Status bietet 3 Vorteile.

  1. Es sind zwei Handgepäcksstücke erlaubt. Ein Handkoffer mit bis zu 10kg und den maximalen Maßen 55 x 40 x 20 cm für das Gepäckfach oben. Plus eine kleine Tasche wie bei der “Value” Buchung.
  2. Priorität beim Einsteigen in der Priority Warteschlange. Das ist unverändert.
  3. Neu hinzugekommen ist der Anspruch auf einen reservierten Sitzplatz.

“Die Option “Plus”

Diese Option ermöglicht den zusätzlichen Transport eines bis zu 20 kg schweren Koffers. Dieser muss spätestens 40 Minuten vor dem Flug aufgegeben sein. “Plus” kostet derzeit 33€ und gewährt einen kostenlosen Check In und einen Sitzplatz in speziellen Sitzreihen. Nach der Auswahl “Plus” wirst Du automatisch zur Festlegung der Sitzplätze geleitet. Der mögliche Sitzplatzbereich geht von Reihe 18 bis 33 – Cool.

Fazit Ryanair Sommerflugplan 2020

Die Abflugszeiten sind viel zu früh. Ich kann den Flughafen nicht mehr mit der Bahn sondern nur noch per Auto erreichen und brauche am Flughafen einen teuren Parkplatz. Die Gepäckregelung ist eigentlich gleich geblieben. Nur hat das Kind nun einen neuen Namen. “Value” beinhaltet nun die früheren Priority Leistungen + eine Sitzplatzreservierung.

Anzeige



Zurück zum Anfang der Seite

Weitere Artikel zum Urlaub an der Costa Blanca

Costa Blanca Urlaub – günstig

Costa Blanca Urlaub – die Weiße Küste

Costa Blanca Urlaub – mit Hund

Anzeige




 

Affiliate Partner Anzeige


Meine Buchempfehlungen zur Costa Blanca


Zurück zum Anfang der Seite

Verfügbar in: Deutsch English (Englisch) Español (Spanisch)

Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.