Antoni Gaudí Bauknst Fotos und Fotogalerie in Barcelona Sagrada Familia, Güell und mehr.

Antoni Gaudí Fotos – Fotogalerie

Foto & Video Galerie Reisen & Ausflüge Urlaubsorte

Antoni Gaudí Fotos – Fotogalerie

Fotogalerie Attraktionen: Provinz Alicante (Küstenlinie  Costa Blanca + Inland & Bergregion). Essen in Spanien und in der Valencianischen Gemeinschaft.

altea.me unterstützt Extinction Rebellion Fridays for Future
Text überspringen und gleich zu den Fotos Antoni Gaudí weiter unten beamen.

Der spanische Architekt Antoni Gaudí i Cornet ist eine Lichtgestalt der spanischen Baukunst. Er prägte maßgeblich die katalanische Modernisme. “Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte” ist ein Spruch der selten so sehr zutrifft, wie bei diesem begnadeten Künstler. Und seine Kunst zu beschreiben, dafür fehlen mir die Worte. So überlasse ich hier gerne den Kunsthistorikern in anderen Blogs und dem Wikipedia Beitrag das Wort. Anders als in den anderen Fotogalerien komme ich bei dieser Galerie schneller zu den Bildern – Fotogalerie Antoni Gaudí.

Warum finde ich Gaudi so toll?

Ich bin selbst sehr an Architektur interessiert. Aber meine Bildung ist hier eher autodidaktisch entstanden. Als ich mit Mitte 20 erstmals über einen Antoni Gaudí Bildband gestolpert bin, war das eine Offenbarung. Ich renovierte zu dieser Zeit einen 200 Jahre alten Bauernhof von Grund auf. Ohne die Inspiration durch Gaudí wäre ich nie so mutig geworden.

Danach habe ich Bögen, Kuppeln und plastische 3-D Formen gemauert. Ein Bad entworfen, mit versenkter, gemauerter (und isolierter) Badewanne, die in den Boden überging. Mit viele in die Wand versenkten Nischen und organische Formen war das ein sehr plastisches Projekt. Der vollflächige Belag mit einem Mosaik aus Pfennigfließen hat nicht nur mich beeindruckt. Jedes Bad war ein Fest. Natürlich nicht vergleichbar mit Gaudis hoher Kunst. Aber ohne ihn wäre das so nie entstanden, danke Antoni Gaudí.

Anzeige



Partner Link Anzeige


Anzeige: Reiseführer Costa Blanca bei altea.me

Affiliate Link Amazon: epfehlenswerter Wanderführer Costa Blanca

Natürlich kennzeichne ich hier bei altea.me auch Affiliate Links als Anzeige.
Auch, wenn ich nur Affilate Links anzeige, deren Produkte ich selbst nutze und die ich uneingeschränkt empfehlen kann. Denn Transparenz schätze ich selbst auf anderen WebSites auch sehr. Anyway – ich kann die beiden Bücher zur Costa Blanca ausdrücklich empfehlen. Preislich liegen sie je bei um die 10€. Der genaue Preis wird Dir von Amazon beim Aufruf angezeigt.

Ich erhalte bei einem Kauf über die Links eine kleine 5% Provision von Amazon. Diese hilft mir meine WebSite mit zu finanzieren. Wenn Du sie also eh erwerben willst, gerne hier über meine Links, es kostet nicht mehr.

1. Der MARCO POLO Reiseführer beschreibt die Costa Blanca und ihr Hinterland kurz aber sehr gut. Für mich passt das so auch sehr gut. Denn wenn ich unterwegs bin will ich kein dickes Lexikon mitschleppen. Mit den Informationen des Marco Polo Reiseführerst kommst Du wissensmäßig wirklich gut an der Costa Blanca an.

2. Der Rother Wanderführer »Costa Blanca« stellt 53 ausgewählte Wanderungen an der Küste und in den Bergen vor. Das Tourenangebot bietet bequeme Spaziergängen am Meer, angenehm kühle Fluss- und Schlucht-Wanderungen aber auch aussichtsreichen Bergtouren. Ich besitze die vorherige Ausgabe seit 2012. Bisher habe ich zwar erst 7 Touren gemacht. Diese waren alle bestens und sehr genau beschrieben.
Tipp: Die Touren sind teils sehr ambitioniert. Für rote Touren solltest Du wirklich erfahren und in einer körperlich sehr guten Verfassung sein.


Zurück zum Anfang der Seite – Antoni Gaudí Fotos

Fotogalerie – Fotos Antoni Gaudí


Hilf mit den Klimawandel abzuwenden

Anzeige



Zurück zum Anfang der Seite – Antoni Gaudí Fotos

Verfügbar in: Deutsch English (Englisch) Español (Spanisch)

Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.