Suche Costa Blanca Urlaub Search Holidays - Busquesa Vacaciones

Costa Blanca Urlaub – Suche im Internet

Region - Costa Blanca Region - Provinz Alicante Region - Valencianische Gemeinschaft

 Costa Blanca Urlaub – Suche im Internet

Die Suche nach dem besten und günstigsten Urlaub im Internet: Wenn Du das erste Mal vorsichtig im Netz nur nach “Urlaub” suchst erschlagen Dich die Ergebnisse. Es sind 229.000.000 Ergebnisse – wow. Daher bietet Google auch gleich weitere Suchbegriffe zur Eingrenzung an. “Costa Blanca Urlaub Suche” kommt aber leider nicht vor.

altea.me unterstützt Extinction Rebellion & Fridays for Future & Science4Future. Kein Affiliate Link 😉
(* = Affiliatelink/Werbelink – mehr Infos, wie ich es mit Werbung & Partnerlinks hier bei altea.me halte)

Anzeige



Zu viele Suchergebnise
für die Suche “Costa Blanca Urlaub”

Das Wort Urlaub ist ja auch ein sehr allgemeiner Begriff. Und Google & Co. tun sich sehr schwer dazu relevante Ergebnisse anzuzeigen. So benennt Google u.a. “Urlaub buchen” und “Urlaubsziele” als ergänzende Suchbegriffe zur erweiterten Suche nach dem Costa Blanca Urlaub. Das sind häufige Sucheingaben von anderern Nutzern. Dadurch wird es schon etwas einfacher Dir passende Ergebnisse anzuzeigen. Zumindest könnte man das denken.

Denn es sind immer noch viel zu viele Ergebnisse: Die Sucheingabe “Urlaubsziele” bietet  5.280.000 Resultate an. Die Anfrage nach “Urlaub buchen” sogar knapp 20 mal so viel – 103.000.000 Ergebnisse. Dass Du damit keine relevanten Ergebnisse zu Deinen Urlaubswünschen erwarten kannst ist offensichtlich. Daher ist es Zeit sich Gedanken zu machen. Wie suchst Du richtig und findest Deinen Traumurlaub am besten? Wie suchst Du richtig nach Deinem Costa Blanca Urlaub? Optimiere Deine Suchstrategien bei Google & Co. und finde den besten, schönsten und günstigsten Urlaubsort!

Die Suche weiter eingrenzen

Suchphrase in Anführungszeichen setzen

Google listet bei Keyphrases alle Ergebnisse. Zu jedem in der Anfrage enthaltenen Wort. Eines der mächtigsten Werkzeuge zur Eingrenzung ist es die Suchphrase in Anführungszeichen zu setzten. Die Anfrage Costa Blanca Urlaub liefert alle Ergebnisse zu Costa, zu Blanca und zu Urlaub. Das sind aktuell über 2,6 Millionen Ergebnisse.

Setze den Anfragesatz in Anführungszeichen. Das ist mit der wichtigste Operator für optimierte Ergebnisse. Denn damit sagst Du Google, dass Du nur Ergebnisse erhalten willst, die genau der Suchanfrage innerhalb der Anführungszeichen entsprechen. Und siehe da. “Costa Blanca Urlaub” gibt nur noch etwas über 3000 Ergebnisse aus.

Bei den 10 altea.me Tipps – unten – findest Du weitere tolle Operatoren von Google. Z.B., wie Du bestimmte Keyowords ausschließen kannst. Oder alle Ergebnisse einer WebSite listen kannst usw. Die Google Operatoren sind unglaublich mächtig. Du brauchst nur wenige, die leicht zu merken sind um Deine Suchergebnisse gewaltig zu verbessern. 

Google Vorschläge häufiger Suchanfragen

Google Vorschläge zur weiteren Eingrenzung Deiner Anfrage nutzen: Wenn Du die Google Vorschläge aufgreifst und an Deine Urlaubswünsche anpasst klappt das auch sehr gut. Die Suchmaschinen haben in den letzten Jahren immer intelligentere Algorithmen entwickelt. Sie können zunehmend auch längere und komplexere Fragestellungen filtern. Ja, Du kannst inzwischen schon fast umgangssprachliche Fragen eingegeben.

Überlege wohin Du willst und, was Du dort machen willst. Das können neben der Urlaubsregion Deine Hobbies sein oder erwünschte Aktivitäten. Das packst Du in Deine Suchanfrage. Z.B. “Urlaub Costa Blanca mit Hund günstig” oder  “Urlaub Altea tauchen“. Je konkreter Du die Region oder den Ort eingrenzt, desto bessere Ergebnisse erhältst Du. Mit Begriffen,wie  “Tauchen” “Golf” oder “Museum” und dem Ort sind es dann oft nur noch ein paar 100.000 Resultate. Im Vergleich zu den vielen Millionen Ergebnissen nach Urlaub + Ort.

Studie zur Suche “Costa Blanca Urlaub günstig”

Bei den Recherchen welche Artikel bei altea.me für Liebhaber der Costa Blanca wichtig sein könnten gehe ich ähnlich vor. Hier interessiert mich vor allem nach was Menschen am häufigsten suchen. So habe ich die Google Vorschläge für einen Urlaub an der Costa Blanca untersucht. Und sie zusätzlich mit professionellen SEO Keyword Tools analysiert. Denn die konkreten Interessen der Menschen am Thema Costa Blanca sind ein wichtiger Bestandteil meiner Bemühung altea.me für die interessierten Leute zu entwickeln. Dazu ist die Häufigkeit der von Menschen eingegeben Suchanfragen sehr aussagekräftig.

.Zu den Top 6 dieser Suchanfragen “Costa Blanca Urlaub” habe ich eigene Artikel verfasst oder in Arbeit. Z.B. zu Platz 4, “Costa Blanca Urlaub mit Hund” oder Platz 6 “Costa Blanca Urlaub günstig”. Weitere relevante und eingrenzende Suchworte sind “Costa Blanca Urlaub mit Kindern”, “Costa Blanca Urlaub Tipps” und “Costa Blanca Urlaubsorte”

Richtig nach dem Costa Blanca Urlaub Suchen

Richtig Suchen ist natürlich eine Wissenschaft für sich. Die Suchmaschinen zeigen bei prominenten Such Keywords inzwischen alle oben und unten bezahlte Anzeigen bei den Ergebnissen an. Das sind nicht immer die relevanteste Ergebnisse. Normalerweise zumindest. Und ärgerlich ist es schon, wenn Du nach einem Reisebericht oder anderen Blogs suchst, die authentisch persönliches Erleben berichten und Du dann nur kommerzielle Buchungsportale findest.

Weiter blättern

Klar, Du kannst weiter blättern und die ersten 10 Ergebnisseiten a 10 eingeblendete Ergebnisse anzeigen lassen. Aber bringt es das wirklich? Besser wäre es gezielter nach Blog Artikeln zu suchen. Denn auch die so genannten organischen Suchergebnisse zwischen den bezahlten Anzeigen oben und unten sind bei dieser Sucheingabe in der Regel Buchungsvermittler & Co. Auch bei diesen, dann 100 Suchergebnissen, wirst Du kaum einen Blog finden, der es geschafft hat so weit nach vorne zu kommen. Bei 100.000 oder Millionen von Suchergebnissen hast Du so keine Chance schnell zu finden, was Du suchst.

10 Tipps – Richtig nach dem Urlaub suchen

1. Die korrekte Suchphrase

Bemühe Dich einen Suchbegriff oder eine kurze Phrase zu finden die Deine Suchanfrage so präzise wie möglich zusammenfassen. Vermeide Tipp- und Schreibfehler Deines Haupt Suchwortes  oder der Suchphrase. Verwende keinen Dialekt (außer Du suchst wirklich nach einem lokalen / regionalen Ergebnis). Ob Du das Suchwort groß oder klein schreibst spielt für die Resultate keine Rolle. Ebenso wirkt es sich immer weniger  aus ob Du z.B. nach “Urlaub Costa Blanca” oder “Ferien Costa Blanca”suchst. Die KI der Suchmaschinen ist inzwischen so gut geworden, dass Synonyme erkannt werden.

2. Nutze die KI von Suchmaschinen!

Menschen geben bei Suchanfragen für die gleiche Sache unterschiedliche Begriffe ein.  Jede Sprache hat Synonyme im Portfolio. Anfangs konnten die Suchmaschinen nur Ergebnisse liefern in denen das Keyword enthalten war. Wenn Du heute nach Urlaub suchst erhältst Du auch Ergebnisse zu Ferien, Reise, Ausflüge usw..

Aber die Suchmaschinen Reise geht weiter. Denn Menschen suchen gerne in ganzen Sätzen mit “W” Fragen. Suchmaschinen können das inzwischen ganz gut beantworten.  Auch Fragen mit Präpositionen / Verhältniswörtern wie “in”, “auf”, “ohne” usw. werden oft genutzt. Und sogar Vergleichsanfragen mit “oder” können die Suchmaschinen inzwischen. Extrem gute Beispiele dafür gibt Dir die wunderbare SEO Seite answerthepublic.com* aus. Schon das Intro dieser WebSite ist sehr, sehr cool. Ich liebe sie. Denn sie ist schön, cool und sehr hilfreich.

answerthepublic.com

answerthepublic ist eine der genialsten WebSites, die ich kenne. Zu einem Suchbegriff den Du als geeignet ansiehst zeigt Dir das Online Tool ziemlich alle zusätzliche Anfragemöglichkeiten. Nämlich all das, wonach andere Suchende schon im Zusammenhang mit Deinem Keyword früher einmal gesucht haben. Hier ein paar Beispiele zu den Antworten von answerthepublic.com*  auf Fragewörter. “Wo”, “wann”,  usw. Und die Ergebnisse von answerthepublic.com* zu Suchanfragen mit Präpositionen und Vergleichen,wie Altea oder Benidorm etc..

answerthepublic.com* Infos für die Suche nach “Costa Blanca Urlaub”

answerthepublic.com* Fragewörter – Beispiele

  • Wo kann man an der Costa Blanca gut Urlaub machen
  • Welches ist der beste Strand an der Costa Blanca
  • Wo liegt Oliva an der Costa Blanca
  • Welcher Flughafen ist an der  Costa Blanca
  • Wo ist Altea Costa Blanca
  • Wie warm ist es an der Costa Blanca
  • Wo ist die Costa Blanca
  • Welches is der beste Strand an der Costa Blanca
  • … usw. usw. Es sind viele inspirierende Anfragen, die Dir helfen können.

answerthepublic.com* Präpositionen – Beispiele

  • Von der Costa Blanca nach Barcelona
  • Liegt Valencia an der Costa Blanca
  • Costa Blanca zum Mieten
  • Costa Blanca zum Vermieten
  • Costa Blanca Häuser zum Kauf
  • Costa Blanca auf der Karte
  • … und noch viele, viele mehr.

answerthepublic.com* Vergleiche – Beispiele

  • Costa Brava oder Costa Blanca
  • Costa del Sol vs. Costa Blanca
  • Costa Blanca kaufen oder verkaufen etc.

Zum Schluss listet Dir answerthepublic.com* alphabetisch alle Suchanfragen im Zusammenhang mit Deinem Suchwort auf. Diese Liste kannst Du als csv Datei herunterladen. Das Ganze ist kostenlos und funktioniert ohne Anmeldung wie bei altea.me. Für WebSite Betreiber die SEO machen und mehr Funktionen brauchen gibt es eine Pro Version*.

Andere Keyword Hilfsmittel

Ein weiteres sehr gute Tool ist das Browser Add On Tool keywords everywhere. Das kannst Du in Deinen Browser integrieren. Nun bekommst Du bei jeder Google Suchanfrage alle weiteren keywords nach denen gesucht wurde angezeigt. Diese kostenlose Variante reicht schon aus für einen “normalen Nutzer”.

WebSite Betreiber können sich zusätzlich anzeigen lassen, wie oft nach diesen keywords gesucht wurde. Dazu muss seit Ende 2019 ein Kredit Pool gekauft werden, nachdem keywords everywhere von Spam Bots fast in die Knie gezwungen worden war. 100.000 Kredits kosten stand heute 10 $ und die reichen ewig. 

3. Google Filter nutzen

Direkt unter dem Eingabefeld für den Suchbegriff kannst Du Deine Suche eingrenzen. Diese Zeile mit den Filter- und Einstellungslinks wird meist übersehen. Hier kannst Du diese Optionen wählen: “Alle, Bilder, News, Maps (Karten), Videos. Mehr, Einstellungen und Suchfilter”.

Die bekannten Filter

Die Filter “Alle, Bilder, News, Maps und Maps (Karten)” sind selbsterklärend. Sie werden am häufigsten benutzt. Mit Bildern oder Videos zu einem Urlaubsort den Du in Betracht ziehst kannst Du schon vor der Reise einen ersten Eindruck bekommen. Das hilft sehr bei der Entscheidung. Denn ob Dir die Stadt oder Gegend gefällt ist ja eines der Hauptkriterien Deiner Wahl. Der Filter Karte zeigt Dir die Umgebung.

Google Maps ist genial.  Karten- oder Satelliteansicht. Vollbild, Vergrößeren, Verkleinern mit dem Maus Scrollrad. Bestimmen der Position durch Mauspositionierung. Google Maps hat ein Spitzen User Interface. Am Besten gefällt mir der “Pinman”. Das ist – das kleine gelbe Männchen ganz unten rechts auf der Karte. Wenn Du den mit der Maus und gedrückter linker Maustaste auf die Karte ziehst, hast Du Streetview verfügbar.

Die Panorama Fotos des gewählten Standorts. Wie in einem Ego Shooter ohne Waffen kannst Du mit der Maus kannst die Blickrichtung wählen. Wenn Du auf den Pfeil in der Ansicht klickst bewegst Du Dich in Pfeilrichtung. Das ist optimal um eine Idee zu bekommen, wie das Ferienhaus und die Umgebung aussehen, das Du mieten willst. Die Bilder sind natürlich nicht immer tagesaktuell. Sie können auch ein paar Jahre alt sein. Aber, was solls? Die Besichtigung Deiner Urlaubslocation vor der Reise. Das ist Gold wert.

Der Filter – “Mehr”

Das ist kleines Pull Down Menü für die vier Filter “Shopping, Bücher, Flüge und Finanzen”. Für die Reise sind eigentlich nur die Filter Bücher und Flüge brauchbar. Google tritt ja selbst auch als Buchungsvermittler auf. So. Z.B. bei den Flügen. Du gibst Deine Reisedaten ein und bekommst  die möglichen Flüge, die Google anbieten kann. Mit Preisen und Buchungsmöglichkeit. Ich ziehe die Buchung bei den Airlines direkt oder bewährten Portalen vor. Aber eine sehr gute Info ist das schon. Vor allem auch deshalb, weil Dir auch Bahnverbindungen angezeigt werden. Z.B. bei einem Ausflug von Alicante nach Madrid.

Google Urlaub Suche – “Einstellungen”

Hier kannst Du diverse Optionen für Deine Suche einstellen. Z.B. Die Anzahl der angezeigten Ergebnisse pro Seite. (Standard snd 10). Oder die Region in der oder von der Du aus suchst. Und die Sprache in der Du suchen willst. Das alles hat eine enorme Auswirkung darauf welche Ergebnisse Dir angezeigt werden.

Google Urlaub Suche – “Suchfilter” Optionen

Das sind zwei Filter die sehr nützlich für eine Urlaubssuche sind. Du kannst die Zeit angeben. Und ob Du alle Ergebnisse sehen willst oder nur die, die mit Deiner Sucheingabe genau übereinstimmen und die Suchphrase so auf der WebSite enthalten. So kannst Du nach Hotellangeboten 2020 suchen. Oder genau nach der Phrase “Altea Ferienhaus Hund”. Das geht auch noch anders und vielleicht einfacher. Mehr Dazu im nächsten Tipp.

4. Google Operatoren

Die weiteren Tipps 4-10 sind noch in Bearbeitung – Coming soon 😉

Hintergrundinfos zu SEO
Suchmaschinenoptimierung

Allerfeinstes SEO der großen Anbieter

Der Grund für bisweilen doch zu viele irrelevante Suchergebnisse ist: Professionelle WebSite Anbieter betreiben auch ein professionelles SEO. SEO ist die englische Abkürzung für Search Engine Optimizing – deutsch Suchmaschinen Optimierung. Da das hier keine Webadmin WebSite sondern eine Site zur Costa Blanca ist, werde ich nicht ganz weit ausführen was dahinter steckt. Nur so viel. Beim SEO wird mit sehr viel personellem Aufwand eine WebSite in allen Bereichen optimal für Suchmaschinen perfektioniert. So z.B. für bei diesem Beispiel “Costa Blanca Urlaub günstig

Ich will wirklich nicht arrogant klingen. Ich habe sicher einen der relevantesten und umfassendsten Artikeln zu diesem Thema geschrieben. Zumindest im Vergleich zu den Texten, die Buchungsvermittler bei den ersten 200 Ergebnisseiten zeigen. Dennoch wird der altea.me Beitrag “Costa Blanca Urlaub günstig” bei Google & Co voraussichtlich nicht vorne in den Suchergebnissen erscheinen.

Nein, ich bin nicht beleidigt. Es ist so, wie es ist. Und natürlich versuche ich mit meinen Bordmitteln auch ein gutes SEO hinzubekommen. Sollte der Artikel gefallen und ein paar Backlinks erhalten wird er im Laufe der Jahre vielleicht die Top 100 erreichen können. 99% klicken aber auf die ersten 3 Suchergebnisse. Daher werden auf diesem Weg nicht wirklich viele Leute bei altea.me anlanden. So hoffe ich mit sehr relevantem und gut recherchiertem Content Google im Laufe der Jahre davon zu überzeugen, dass mein Beitrag wirklich relevant ist und ganz nach vorne gehört. Geduld ist gefragt. 😉

SEO Kriterien – ein paar Beispiele

Keiner weiß ganz genau, welche Algorithmen die Suchmaschinen einsetzen um die Ranking Position einer Seite für “Costa Blanca Urlaub günstig” zu bestimmen. Aber es gibt ein paar bekannte Regeln. Wichtig sind z.B. die Relevanz zur Suchanfrage, das Alter einer Site, die Textmenge und die Qualität des Content. Aber auch die Bedeutung einer WebSite. Also die Backlinks, sprich, wie viele andere wichtige Sites auf diese WebSite verweisen und dorthin verlinken.

Technisches SEO

Dazu kommen technische Dinge, wie optimierte Meta Titel und Meta Beschreibung (die wird Dir in der Regel beim Suchmaschinenergebnis angezeigt). Die dürfen nicht mehr Zeichen enthalten als von den Suchmaschinen jeweils vorgegeben. Das Hauptsuchwort muss enthalten sein. Genau so, wie im Text selbst einer gewissen Anzahl der relevanten keywords vorkommen müssen. Im richtigen Verhältnis zur Anzahl der Wörter insgesamt. Andere technische Dinge, wie das richtige Verhältnis von Content Text zum Anteil des verwendeten html / Script Codes sind auch wichtig.

WebSite Geschwindigkeit

Und natürlich gilt auch, wie schnell eine WebSite ist und wie schnell sie lädt als Qualitätsmerkmal. So musste ich wegen der erfreulicherweise angestiegenem Besucherzahlen auf einen schnelleren und teurerem Server umziehen. Fast alles über 3 Sekunden Ladezeit wird wieder weggeklickt. Vermehrt spielt es auch eine Rolle wie gut eine Site für mobile Devices gemacht ist. Hier dürfen anklickbare Links nicht zu klein für einen Finger Touch sein.

Handy Anpassung

Auch die Menüs sind ganz anders als für einen PC. Denn Du kannst da ja nur Scrollen und Wischen. Dazu dauern bei den in DE noch verbreiteten 3G  Anbindungen der Mobiles die Handy Ladezeiten bei bildlastigen Seiten lange. Das ist schlecht bei einer Fotogalerie oder Artikeln mit vielen Urlaubsfotos, wie altea.me. Ich hoffe dass zumindest der LTE / G4 Standard zunehmend flächendeckend verfügbar ist. 5G wäre dafür gar nicht nötig.

Fazit Suchergebnisse durch SEO

Es gibt noch Vieles mehr, was die SEO Spezialisten optimieren können um ganz nach vorne zu kommen. Es gibt sogar ein so genanntes White Hat SEO und Black Hat SEO.

Black Hat SEO

Die Bezeichnung entstammt den Westernfilmen. Dort trug der Böse Bube einen schwarzen Hut. Black Hat SEO ist betrügerisch und versucht die Suchmaschinen auszutricksen. Es setzt von den Suchmaschinen nicht erlaubte Techniken zur Optimierung ein. Z.B. mit zugekauften Backlinks, fremden Markennamen als keywords oder dem massenhaften, automatische Anmelden in Foren mit Bot-Software um den Link zur eigenen WebSite zu platzieren. Auch das Verunglimpfen der Konkurrenz ist geübte Praxis der SEO Bösewichte. Dabei wird z.B. ein Mitbewerber ohne sein Wissen bei unerlaubten Linktauschprogrammen angemeldet usw.. Die Suchmaschinen erkennen dies aber meist und strafen die WebSite mit einer schlechteren Platzierung ab.

White Hat SEO

White Hat SEO ist viel Arbeit und kostet richtig viel Know How, Zeit und Geld! Auch wir kleinen Blogger strengen uns beim SEO sicher sehr an. Aber letztlich haben wir bei sehr umfangreichen Projekten, wie altea.me wenig Chancen. Zumindest nicht mit allen Unterseiten weit nach vorne zu kommen. Denn wir haben weder Zeit und technischen Möglichkeiten noch den finanziellen Background. Bei umfangreichen Content Seiten sind wir vor allem damit beschäftigt diesen zu erstellen und zu pflegen. Der letzte Feinschliff für ein durchgängiges, gutes SEO über alle Pages mag uns bei Nischen WebSites aber gelingen. Dafür gibt es viele Beispiele von tollen Bloggern, die sogar Platz 1 erobern konnten.

Bei größeren Content Portalen, wie altea.me mit vielen hart umkämpfte Keywords gelingt das kurzfristig eher nicht durchgängig. Deshalb sind wir, wenn überhaupt, oft weiter hinten finden. Also gar nicht, denn, wer klickt sich schon bis zur 30. Ergebnisseite. Ich arbeite daran, dass Google & Co uns irgendwann als wichtige Content Seite zur Costa Banca akzeptieren und vorne anzeigen wird. Bei manchen wichtigen keywords ist das auch schon gut gelungen. Das ist mein Ziel hier für altea.me zum Thema Costa Blanca und den Keywords Urlaub, Ferien, Leben, Reisen, Gesundheit, Adressen, Links und, und, und. Gute Inhalte zum Thema – in allen Varianten. Es gibt noch viel zu tun. 😉

Anzeige




Zurück zum Anfang der Seite

Vorteile von gutem SEO

Irrelevante Suchergebnisse – trotzdem gut

Trotz der teils irrelevanten Ergebnisse muss gutes SEO bei einer Suche nach kommerziellen Seiten für die Suche nach dem besten Costa Blanca Urlaub kein Nachteil sein. Zumindest, wenn zumindest das Thema passt. Der Grund sind, dass der hohe Einsatz und das eingebrachte Know How eine WebSite via SEO gut aufzustellen etwas mit der Qualität einer Firma insgesamt zu tun haben. Denn es ist eine Top Planung, Organisation, Sorgfalt plus eine enorme wirtschaftliche Power nötig um wirklich ein richtig gutes SEO hinzubekommen.

Die gleichen Fähigkeiten werden auch für das gute und korrekte Abwickeln von Buchungsvermittlungen benötigt. Deshalb habe ich – anders als bei der Suche nach Blogs – kein Problem damit, wenn ich nach Dienstleistungen oder Produkten suche. Die Trittbrettfahrer erkennst Du  schnell. Das sind meist dubiose Testportale und Vergleichsseiten. Komischerweise bauen die aber zu allen bewerteten Angeboten Affiliate Links ein. Auch zu den schlecht bewerteten.

Auswirkungen auf die Qualität

Jedenfalls bieten die WebSites die durch viel SEO Aufwand ganz vorne liegen oft auch eine gute Vermittlungsleistung. Dazu gibt es meist viele Angebote und gute Infos dazu. Und eine aufgeräumte, übersichtliche und gut zu bedienende Website. Das trifft oft sogar für die bei den Suchmaschinen gekauften Ergebnisse oben und unten auf den Suchergebnisseiten zu. Google lässt immer weniger komplett irrelevante Anzeigen zu.

Nur wer schon länger erfolgreich ist kann sich so viel teure Werbung überhaupt leisten. Und nur wer in seiner Leistung insgesamt und langfristig beständig und top ist und sich stets verbessert. Die großen Anbieter kämpfen letztlich eh nur gegeneinander – um Marktanteile. Auf Dauer stärken aber nur zufriedene Kunden eine aufstrebende Marke.

So kannst Du davon ausgehen, dass alle Buchungs-Portale die Du vorne angezeigt bekommst Ihren Job schon ganz gut machen. Die Fragen die sich stellen sind: “Wer ist der Beste bei Angebot und Abwicklung für Dich?”  Und: “Wer ist der günstigste Anbieter nach Deinen Kriterien?”

Die wichtigste Frage ist: Welche Anbieter sind zuverlässig und seriös. Welche leisten sich eine gut ausgebaute Support– und Kundendienstabteilung. Wer klärt aufkommende Fragen und Probleme zeitnah und lösend. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Du unterwegs bist. In Asien und Dein Flug gecancelled wurde. Oder der Reiseveranstalter einer Tour in Südamerika behauptet er hätte keine Buchung für Dich. Es gibt einige Untersuchungen und Vergleichstest zu Buchungsportalen. Die kommen aber zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen.

Links zu Tests von Buchungs- & Vergleichsportalen

Dieser Artikel ist noch in Bearbeitung

Noch in Arbeit

Optimierte Suchstrategien Tipps & Tricks

Weiterführende & ähnliche Beiträge

Linksammlungen Costa Blanca 

Buchungsportale

Links zu Presseartikeln und WebSites die Buchungsportale getestet haben

Hier ein BLOG Artikel mit Tipps und einer Linksammlung zu renommierten Buchungsportalen (Link Artikel altea.me). Die meisten habe ich bewertet. Zumindest die WebSite in Sachen Angebot Information, Sicherheit und Bedienungskomfort.

Reise Informationen – Mobilität

Und hier eine Linksammlung zu Anreise und Mobilität (Link Artikel altea.me). Links zu den Flughäfen und Fuggesellschaften, die diese anfliegen. Dazu Verkehrsanbindungen – Links zu Taxi, Mietwagen, Bus, Bahn, Tram, Metro. Shuttle, Parkplätzen etc.. Alle Links zu Verkehrsanbindung rund um die drei Flughäfen Alicante, Murcia und Valencia.

Partner Empfehlung – Anzeige


Buchungsportale die ich schätze

Ferienunterkünfte

Bei Ferienwohnungen und Ferienhäusern zum Costa Blanca Urlaub ist FeWo-Direkt Spanien * mein Favorit. Dort habe ich selber schon gemietet und vermietet. Das gelang immer stressfrei und problemlos. Auch die Erfahrungen anderer Residenten, die hier wohnen und vermietet haben bestätigen diesen Eindruck. Ebenso Nachfragen bei meinen Mietern. Alle waren sehr zufrieden, Die ansprüche an Vermieter überhaupt vermieten zu dürfen über das Portal sind hoch. Eigentumsnachweis und, und, und. Un das ist gut so. Die Abwicklung ist schnell, komfortabel und einfach. Dazu war es immer korrekt und preislich für beide Seiten ok.

Hier noch ein Link für den Costa Blanca Urlaub mit Hund: Fewo-Direkt* – Alle Ferienwohnungen und Ferienhäusern an der Costa Blanca bei denen Hunde willkommen sind.

Hotels

Für Hotels finde ich die Bestpreisgarantie – Booking.com * am attraktivsten. Vor allem die Einfachheit der Bedienung und Buchung gefällt mir. In Verbindung mit der großen Anzahl an Objekten, der komfortablen Suche und Filterung ist das meine Wahl, im Vergleich zu den anderen großen Anbietern. Aber auch bei Ferienhausangeboten, Reisen und Mietwagen Buchungen ist Booking.com preislich für die Costa Blanca sehr konkurrenzfähig.

Die über 8 Millionen Bewertungen habe ich mir natürlich nicht alle angesehen. Die doch vielen Bewertungen hier, die ich geprüft habe scheinen authentisch zu sein. Es gibt für deutsche oder spanische Ferienhausangebote keine seltsamen Herkunftsländer, wie Korea, Indien oder die Philippinen.

Die Texte selbst sind je nach Hotel auch kritisch. Und immer sachlich, logisch und stimmig. Die positive Bewertungen sind nicht übertriebn und nachvollziehbar, sprachlich und inhaltlich. Dass es vorrangig positiv bewertete Objekte gibt liegt daran, dass Booking.com zu stark negativ bewertete Hotels und Objekte einfach nicht mehr anbietet und auf diesen Umsatz verzichtet. Das finde ich bemerkenswert in dieser Branche. Anyway – ich denke nicht dass dieser wirklich große und weltweite Anbieter gefakte Bewertungen zeigt. Check das doch mal selbst und schreib einen Kommentar, wie es für Dich erscheint, danke.

Fazit

In Sachen korrekte Abwicklung sind diese beiden Anbieter top seriös. Und sie sind meine Empfehlung und erste Wahl. Ich habe auch schon Horrorstories gehört von Freunden, die auch hier leben und vermieten. Schräge Buchungsportale bei denen fast alles in die Hose ging. Das ist furchtbar für Mieter und Vermieter.


Checklisten kostenlos – Urlaub mit Hund & Fliegen

Kostenloser Checklisten Download: Hundeurlaub und Fliegen:

Die Exeldateien sind im älteren xls Format. Daher sind sie auch problemlos auch mit älteren Excel Verionen und mit Open Office oder Libre Office zu öffnen. So kannst Du die Checklisten um Deine eigenen, zusätzlichen Punkte einfach ergänzen. Ich habe die Dateien selbst bearbeitet und vor dem Upload mit Avira überprüft. Mein Uploadverzeichnis bei altea.me ist für externe Uploads gesperrt. 

Davor stehen nur noch diese fünf Suchanfragen:

Hier zur Info noch zwei deutschsprachige Links zu Extinction Rebellion (Wikipedia DE) und Fridays for Future (Wikipedia DE). Und 2 Links zum ausführlicheren altea.me Artikel Klimawandel und der altea.me Linksammlung Umwelt & Klima. Mach mit ! Die Jungen brauchen uns Ältere. Wenn nicht jetzt, wann denn dann?

 

Affiliate Partner Anzeigen


lastminute.de* Gutscheine bei altea.me

 50 € Gutschein für Dich bei altea.me – *Gutschein Code 1535608635165618
Für Reisen der Kategorie Pauschalreisen, Last Minute, Städtereisen und Flug + Hotel einlösbar.
Gilt bis zum 19.01.2020. Der Mindestreisepreis um diesen Gutschein zu nutzen ist 749€.

120 € Gutschein für Dich bei altea.me – *Gutschein Code 1479425548757525
Für Reisen der Kategorie Pauschalreisen, Last Minute, Städtereisen und Flug + Hotel einlösbar.
Gilt bis zum 19.01.2020. Der Mindestreisepreis um diesen Gutschein zu nutzen ist 1599€.

weg.de* Gutscheine bei altea.me

 70 € Gutschein für Dich bei altea.me – *Gutschein Code 1535017754960421
Für Reisen der Kategorie Pauschalreisen, Last Minute, Städtereisen und Flug + Hotel einlösbar.
Gilt bis zum 02.02.2020. Der Mindestreisepreis um diesen Gutschein zu nutzen ist 999.

150 € Gutschein für Dich bei altea.me – *Gutschein Code 1479232264259528
Für Reisen der Kategorie Pauschalreisen, Last Minute, Städtereisen und Flug + Hotel einlösbar.
Gilt bis zum 02.02.2020. Der Mindestreisepreis um diesen Gutschein zu nutzen ist 1799€.


 

 

Hier ein Link zu einer Site die gut listet welche Airlines Tiere befördern und mit welchen Anforderungen und zu welchen Preisen. EasyJet und Ryanair befördern z.B. gar keine Tiere.

Weitere Artikel zum Urlaub an der Costa Blanca

Fotos Urlaub mit Hund – Fotogalerie

Costa Blanca Urlaub – günstig

Costa Blanca Urlaub – mit Hund

Anzeige




 

Affiliate Partner Anzeige


Meine Buchempfehlungen zur Costa Blanca


Zurück zum Anfang der Seite

Verfügbar in: Deutsch English (Englisch) Español (Spanisch)

Schlagwörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.